Aktives Gemeindeleben

Erntedankfest am 01.10.2016

Zum Erntedankfest gab es ein schönes Rahmenprogramm woran sich Kinder und Erwachsene mit Wort- und Musikbeiträgen beteiligten. Anschließend waren wir noch gemütlich zum gemeinsamen Essen beieinander.

Weihnachtskonzert am 13.12.2014

Mehrere Monate arbeiteten wir auf unser Weihnachtskonzert in der LKG (Landeskirchliche Gemeinschaft) hin. Es mussten Musikgruppen organisiert, Chöre probten etc. Immer wieder gab es kleinere Rückschläge bei der Planung, aber wir ließen uns gar nicht beirren. Dann war der Tag da, es wurde 15.30 Uhr und die Nervosität stieg. Wir überlegten vorher schon, wie viele Leute wohl kommen würden und beteten für reichliches Erscheinen. Unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen, denn es kamen mehr als 200 Leute, die zusammen mit uns ein wunderbares Weihnachtskonzert feierten. Um 16:00 ging es los. Ich eröffnete zusammen mit Dario das Konzert und die Band Sunrise, mit dem Liedsänger Michael sang ihre Songs. Dann kam unser lang ersehnter Gospelchor La Bonne Nouvelle und ich muss sagen, es war eines meiner persönlichen Highlights. Sie waren alle im Talar gekleidet und sangen auf französisch und englisch. Zwischendurch brachte die Tochter eines Gemeindebruders eine ganz besondere Einlage. Sie zauberte mit Bechern und Klatschgeräuschen auf einem Stuhl, einen Sound. Das gab natürlich viel Beifall. Auch Martin Knoll, von der Nordrheinwestfälischen Vereinigung war extra an diesem Abend anwesend. Er hielt eine kleine Predigt, die für uns alle spannend und interessant war, denn Martin Knoll kann sehr lebendig predigen, was jeden einzelnen berührte. Zwischendurch sangen alle, ob Gast, Band- oder Chormitglied, Geschwister und Freunde sowie Bekannte „Stille Nacht, heilige Nacht“ und noch einige andere Weihnachtslieder. Ich hatte Gänsehaut, so gut war die Stimmung. Alle hatten Gefallen an den einzelnen Vorträgen. Es gab auch Solo und Duettdarbietungen, die auch sehr besonders waren. Nach 3 Stunden endete unser Weihnachtskonzert. Als Dankeschön bekam jeder der Mitwirkenden eine weiße Rose überreicht. Ich hoffe, dass wir auch in diesem Jahr wieder ein so wunderbares Weihnachtskonzert organisieren werden. Über die Räumlichkeiten müssen wir dann noch einmal nachdenken, wenn wieder so viele Interesse an Jesus Christus und der Musik haben…

Taufe am 10.05.2014

Die Taufe von Alisher, Livia und Antje

Die Taufe am 10.05.2014 wurde von langer Hand geplant. Wir nahmen Bibelunterricht bei Dario. Es waren spannende Stunden, die ich nur jedem empfehlen kann. Der Termin der Taufe rückte immernäher, die letzten Vorbereitungen wurden getroffen und dann war der große Tag da. In der Erckens-Kapelle, Grevenbroich fand das schöne Fest der Taufe statt. Das Taufbecken war bereits vorbereitet, das Wasser warm J, die Geschwister und Gäste trafen ein. Hubert eröffnete den feierlichen Taufgottesdienst. Dario hielt eine Predigt über Ja-Sager. Natürlich sind wir Ja-sager, denn wir sagen ja zu Gott und unserem Herrn Jesus Christus. Wir haben uns ganz bewusst für IHN entschieden. Alisher, Livia und ich legten ein Taufbekenntnis ab und schilderten allen Anwesenden, wie wir den Weg in die Adventgemeinde fanden. Jeder hatte einen ganz eigenen, spannenden Weg zurückgelegt. Jetzt ging es los, wir zogen uns um und traten im weißen Kleid der Gerechtigkeit vor Gott und die Gemeinde, um ab sofort ein Leben mit Jesus Christus zu führen. Livia wurde als erste getauft, danach war ich dran. Dario taufte uns im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und ich kann sagen, ich war überglücklich und werde diesen Augenblick nie vergessen. Meine Geschwister Livia, Alisher und ich waren nun getaufte Glieder der Siebenten-Tags-Adventisten. Anschließend gab es in unserem Gemeindesaal noch ein Buffet mit allerhand Leckereien. Die Geschwister hatten alle etwas mitgebracht und so hatten wir einen reich gedeckten Tisch. Der 10.05.2014 war ein so besonderer Tag, den wir im Herzen tragen und nie vergessen werden.

Erntedankfest am 05.10.2013

Am 05. Oktober 2013 feierten wir unser jährliches Erntedankfest. Gerne möchten wir Sie daran teilhaben lassen und Sie können im nachstehendem Video den Erntedankgottesdienst verfolgen.

Kinder helfen Kindern 2010

Am 03.Oktober 2010 hatten wir als Adventgemeinde zum zweiten Mal in Folge einen Stand für die Aktion "Kinder helfen Kindern". Zum Einen sind wir dankbar, dass wir einen guten Stellplatz vom Werbering bekommen hatten und zum Anderen waren die Grevenbroicher Bürger sehr offen für diese Aktion. 59 Kartons konnten verteilt werden und weitere Spender werden in den nächsten Tagen noch Leerkartons erhalten.
An dieser Stelle schon einen recht herzlichen Dank an alle Spender.

Erntedankfest 25.09.2010

Am 25.09.2010 feierten wir das Erntedankfest. Im Rahmen des Gottesdienstes danken wir Gott für alle Gaben, die er uns das ganze Jahr über wachsen läßt, damit wir unsere Nahrung haben. Er hat verheißen, dass bis zu seiner Wiederkunft alle Jahreszeiten mit Aussaat, Wachstum und Ernten erhalten bleibt. Dafür sind wir ihm dankbar, auch wenn in einigen Regionen dieser Welt immer wieder Katastrophen geschehen. Das Erntedankfest erinnert uns auch daran, dass wir ein Herz für notleidende Menschen haben und in einer besonderen Sammlung kommt das zum Ausdruck um mit diesen Geldern anderen Menschen Hilfe zuteil kommen zu lassen.

Nachstehend einige Fotos aus dem Erntedankgottesdienst, wo Kinder uns mit Gedichten und Musikbeiträgen erfreuten.

Kindersegnung

am 11. September 2010 wurde im Rahmen des Gottesdienstes eine Kindersegnung durchgeführt. 2 Kinder wurden eingeschult und ein Kind wechselte von der Hauptschule zur weiterführenden Schule. Wir als Gemeinde möchten auch solche Ereignisse unter dem Segen Gottes stellen und den Kindern vermitteln, dass Jesus auch in der Schule ihr Begleiter sein wird.
Mit einer netten Kurzgeschichte unseres Pastors Dario Paeper von einem Spatzenkind, Segensgebet und kleinen Geschenken wurde den drei Kindern gedacht.
Hier ein paar Fotos:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.